Springe zum Inhalt

Leider müssen wir uns von unserer 10 Monate alten schwarzen Schäferhündin trennen, da sie sich nach der ersten Hitze nicht mehr mit unserer älteren Hündin versteht. Daher müssen wir die beiden Hunde nun konsequent getrennt halten, was für beide Stress bedeutet und leider auf Dauer keine Lösung ist.

Sie ist dem Menschen gegenüber freundlich, ist gechipt und kommt aus einer Leistungszucht und hat SV /VDH Papiere mit Abstammungsnachweis. Sie ist unkastriert. geimpft und gechipt.

Aufgrund des unserer älteren Hündin gegenüber gezeigten Verhaltens in Einzelhaltung abzugeben !

Sie beherrrscht die Grundkommandos, sucht gerne, ist außerdem sehr spielfreudig, lernwillig und hat den typischen „will to please“.
Sie ist stubenrein und kann auch mal alleine bleiben.
Da sie die typische Triebigkeit mitbringt, bevorzugt an Menschen mit Hundeerfahrung.

Wichtig ist uns, dass sie in gute Hände kommt und beschäftigt wird.
Wir wünschen uns ein liebevolles zu Hause, mit Familienanschluss. Ältere Kinder kein Problem.

Die Abgabe erfolgt mit Schutzvertrag. Bisher haben sich leider hauptsächlich Züchter gemeldet. Daher mache ich genaue Angaben zum Abstammungsnachweis nur bei persönlichem Kontakt !

Fragen beantworte ich gerne telefonisch !
Wenn die Mailbox dran gehen sollte, bitte kurz Rückrufnummer angeben. . Ich rufe dann zurück.

Tel. 0176-57666145

IMG_3998 IMG_4037 IMG_4048 IMG_3993

Tino möchte endlich richtig glücklich werden.

Er kam zusammen mit seinem Freund Rito zu seiner Pflegestelle. Tino kam da leider nicht viel zum Zug. Rito war der Boss, und Tino hat sich immer hinter ihm versteckt .
Jetzt ist Rito vermittelt und der hübsche Tino hat sich verändert, er verträgt sich mit allen Hunden auf der Pflegestelle, selbst mit den Rüden. Er öffnet sich, traut sich viel mehr zu, seine Pflegemama ist sehr zufrieden mit seiner Entwicklung.

Für Tino werden Menschen gesucht, die Hundeverstand haben. Menschen, die verstehen, dass ein Hund, der so viele Jahre ohne zu Hause gelebt hat, viele Dinge etwas vorsichtig angeht.

Tino kann jederzeit nach Absprache bei seiner Pflegefamilie besucht werden, und natürlich kann die Pflegestelle sein Wesen auch sehr gut beschreiben.

Vermittelt wird Tino von der Hundehilfe Rheinland nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag.
Er ist kastriert, gechipt und geimpft.

Tino3 Tino4 Tino6 Tino5 Tino10 Tino9 Tino8 Tino7

!NOTFALL! Manchmal ist das Glück zum Greifen nah – und doch so fern… 😢

Schäferhund-Mix AMAPOLA war fest reserviert, woraufhin sie vor Ort in Spanien kastriert worden ist – auch alle erforderlichen Reisevorkehrungen wurden getroffen. In der Voruntersuchung wurden leider zwei Mammatumore bei AMAPOLA diagnostiziert, die im Zuge der Kastration chirurgisch entfernt worden sind. Gewebeproben wurden zur histologischen Untersuchung eingesandt, das Ergebnis steht noch aus und wird in den nächsten Tagen erwartet.

In Kürze sollte AMAPOLA in ihr neues Zuhause reisen; zu unserem tiefsten Bedauern ist AMAPOLA – unabhängig vom Laborbefund – nun leider im Vorfeld abgesagt worden. Hatten wir uns doch soooooo… unglaublich für unser Mädchen gefreut, nachdem sie bereits seit dem Frühjahr 2015(!) auf ihren ganz großen Glückstag wartet.

❌ AMAPOLA’s Ausreisebox für kommenden Freitag, den 22.3. haben wir noch nicht storniert. Wo Hoffnung ist, geschehen manchmal Wunder… 🙏🌟

Mit ihren ~10 Jahren zählt AMAPOLA zwar zu den Senioren, aber sie ist noch immer sehr aktiv, lebhaft und altersentsprechend fit. AMAPOLA ist kastriert, komplett reisefertig und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Fieberhaft warten wir nun auf das Ergebnis der Gewebeprobe, aber vielleicht gibt es irgendwo dort draußen einen Menschen, der das schier Unmögliche möglich macht – dieser eine Mensch, der AMAPOLA so nimmt, wie sie ist, ihr eine Hand reicht und sagt: “Komm, Mädchen, nimm deinen Koffer, wir gehen jetzt nach Hause“.

📹 VIDEO v. AMAPOLA:

Weitere Infos, zahlreiche Fotos & Videos von AMAPOLA:

AMAPOLA

Vermittelt wird AMAPOLA nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine verminderte Schutzgebühr in Höhe von € 150,-.

Kontakt: kim@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V. | Tel. 0172-6966577

Bitte nur ERNSTGEMEINTE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer. Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt!

amapola (8) amapola (3) amapola (1) amapola (17) ambar,keops,amapola,aura amapola (9) amapola,wanda,aura amapola (6)

Rasse: Belgischer Schäferhund (Langhaar)
Alter: 11 Jahre
Höhe: ca. 65 cm

Beschreibung:

Diese bezaubernde Dame strahlt eine wundervolle Ruhe und Grazie aus. Ihre Umwelt nimmt sie gelassen wahr. Fremden Menschen gegenüber zeigt sie sich schüchtern und zurückhaltend. Ein wenig scheint es, als hätte MONA schon die Hoffnung auf ein ruhiges liebevolles Zuhause aufgegeben. So zart und zerbrechlich wirkt sie. Laut TH ist sie verträglich mit anderen Hunden und läuft gut an der Leine. Ich unterschreibe das 🙂

Seit vielen Jahren sitzt Mona in einem sehr großen polnischen Tierheim. Als junger Hund ist sie dort angekommen, leider ist sie dort in der Menge untergegangen.

Doch nun soll sich ihr Leben ändern, Ende April wird sie auf eine Pflegestelle ausreisen.

Wenn Sie Mona nun nach all den verlorenen Jahren ein Zuhause schenken möchten, so wenden Sie sich bitte an:

Andrea van Vorst, 02802-947050, 0174-4530666, eMail: vanvorstalpen@gmx.de

Niki, geb 2010, kastriert, geimpft, gechippt

Die liebe Niki wohnt gemeinsam mit ihrer Hundefreundin Megi noch bei ihrem Frauchen, diese muss sich jedoch leider von den Beiden trennen.

Niki ist eine reinrassige Schäferhündin mit Papieren, die mit allen Menschen und Hunden verträglich ist.

Niki und Megi können sowohl zusammen als auch getrennt vermittelt werden.

Wenn Sie die liebe Niki einmal kennenlernen möchten, so wenden Sie sich bitte an:

Andrea van Vorst, 02802-947050, 0174-4530666, vanvorstalpen@gmx.de

Günther ist ein typischer Schäferhund, 59 cm groß und 28 Kilo schwer. Geboren ca. 01.01.2012

Er wurde alleine auf der Straße gefunden.
Menschen mag er, aber Hunde und Katzen akzeptiert er nicht. Er geht gerne spazieren, scheint aber wenig Muskeln zu haben, denn sein Gang ist derzeit noch unrund:

Die Röntgenbilder zeigen, dass seine Hüfte in Ordnung ist. Im hinteren Bereich der Wirbelsäule hat er Arthrose.
Günther sucht einen Platz als Einzelhund mit Familienanschluss bei erfahrenen Hundemenschen.

Er würde komplett geimpft, gechipt und entwurmt nach Deutschland reisen und wäre auch kastriert.

1788BE01-3D38-4DA9-BA51-8BE0097FA96B E7395BED-590E-4856-A791-894C2ABD2B83 D49E1B05-A1F8-405D-9F1D-49B6E4A4251B 6D85C777-C2C3-4930-8589-A96063BCADBE 9B9844A7-87CC-49C0-8862-08B7E0E9921F 4A813A8D-FA79-4C67-AFE4-D6C555C4F2DA

Für Croll und Croullina suchen wir Menschen mit einem großen Herzen, die den beiden Hunden gemeinsam einen Altersruhesitz geben möchten. Wir wissen, dass es sehr schwer sein wird, ein Zuhause für die beiden hübschen Schäferhund-Mixe zu finden, aber wir möchten es nicht unversucht lassen.

Die beiden Hunde wurden von einer Bankangestellten aus Athen adoptiert. Die Dame lebte alleine und liebte die beiden über alles. Die Hunde lebten etwa 8 Jahre bei der Dame. Doch dann starb ihr geliebtes Frauchen und ihre Freundin, die sich um Croll und Croullina kümmern wollte, wohnte leider viel zu weit weg. Zu sich nach Hause konnte sie die beiden leider nicht nehmen. Und dann kam es wie so häufig: die Verwandten der verstorbenen Dame interessierten sich nur für ihr Haus, aber natürlich nicht für die Hunde. Und so kamen dann beide zu Vasso. Croll und Croullina sind Geschwister, Anfang 2007 geboren. Da die beiden ihr gesamtes bisheriges Leben gemeinsam verbracht haben und sehr aneinander hängen, müssen sie einfach zusammen bleiben.

Croll und Croullina würden sich auch sehr über Paten freuen!

Möchten Sie unserem alten Pärchen einen Gnadenplatz schenken?
Dann freuen wir uns riesig, wenn Sie sich an Wula Dertili wenden:
Tel.: 09129-7948, Mobil: 0171-4334738, Mail: wula.dertili@t-online.de

www.griechische-pfoetchen.de

Croll und Croullina 20170925 Croll 20170925+01 Croll 20170925+06 Croll 20170925+08 Croullina 20170925+01 Croullina 20170925+03